Life In A Day

Ich weiß, ich hatte das schon mal bei Facebook gepostet, komme aber zum einen jetzt erst dazu, mir den Film komplett anzuschauen, und zum anderen ist es nun mal einfach eine Idee, die nach St. Bergweh passt:
Menschen auf der ganzen Welt haben ihr Leben an einem ganz bestimmten Tag gefilmt, dem 24. Juli 2010. Aus über 4.500 Stunden Filmmaterial haben Oscarpreisträger Kevin Macdonald und Ridley Scott einen 90-minütigen Film geschnitten, der frei auf Youtube verfügbar ist. Enjoy!!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s